Pressearchiv

Unser Pressearchiv

Töverhuus muss Pläne ändern

KLEIN NORDENDE / cin

„Schweren Herzens haben wir uns ent­schlossen, auch in diesem Jahr den Kunsthandwerker­markt und das beliebte Ad­ventstreffen vor dem Töver­huus ausfallen zu lassen“, teilt die Mit-Organisatorin Gisela Hamke mit. Der Zu­spruch bei der Veranstaltung in Klein Nordende sei in den vergangenen Jahren so groß gewesen, dass die Einhal­tung eines „verantwortungs­vollen Hygienekonzeptes“ auf dem relativ kleinen Hof­platz nicht zu gewährleisten sei. Doch es gibt immerhin einen kleinen Trost: Am zweiten Adventssonntag, 5. Dezember, wird ein Win­terbrunch im Töverhuus or­ganisiert. Die Veranstaltung wird von Hanne’s Catering Company geleitet und be­ginnt um 11 Uhr. Wer gerne teilnehmen möchte, muss sich unbedingt vorher unter Telefon (04125)442 anmel­den. Außerdem gilt für alle die 2 G-Regel.

Elmshorner Nachrichten, 27.11.2021

Zurück